Bahnorama Modelleisenbahnen GmbH E-Shop

Utente

Ultimamente visto (1)

Kato Unitrack N-Gleisverbindung doppelt

Kato Unitrack N-Gleisverbindung doppelt
Richiesta per questo articolo »

Maggiori informazioni su l'articolo:

Eine Besonderheit der KATO Weichen sind die sehr flachen Unterflurantriebe. In den Weichen versteckt sich ein äußerst robuster und durchzugsstarker Magnetspulenantrieb. Durch die besondere Konstruktion bleiben die Weichen dennoch sehr niedrig und wirken orginalgetreu.

Die elektrischen Weichen werden durch ein 2-poliges Anschlusskabel mit Strom versorgt. Gestellt werden sie mit Hilfe des Weichenschalters Art.Nr. 78500, an den das Weichenkabel dank eines Steckersystems bequem angeschlossen werden kann. Es können beliegig viele Weichenschalter aneinander gesetzt werden. Vor den ersten Schalter muss jedoch ein Gleichrichter Art.Nr. 78505 gesteckt werden, um den Wechselstrom des Trafos in Gleichstrom zu verwandeln. Übrigens der Parallelgleisabstand beträgt 33mm. Die Endabschaltung der Weichenantriebe erfolgt über den Weichenschalter #78500! Die Stromaufnahme einer Weiche beim Schaltvorgang beträgt 0.5 A

KATO bietet ein hervorragendes Spur N-Gleissystem mit einem graugesprenkelten Gleisbettungskörper (feine Körnung) an, das exakt maßstäblich, extrem stabil und ideal für alle Spur N-Modelle geeignet ist. Der Bettungskörper besteht aus elastischem Kunststoff und ist ca. 25mm breit. Die Gleise lassen sich über Steckverbindungen spielend leicht miteinander verbinden und rasten mit einem hörbaren "Klick" ein.

L'articolo è stato aggiunto!

Consigliamo anche i seguenti accessori: