Bahnorama Modelleisenbahnen GmbH E-Shop

Benutzer

Zuletzt gesehen (1)

Busch Standard-Magnet-Impulsschalter

Busch Standard-Magnet-Impulsschalter
Anfrage zu diesem Artikel »

Mehr Informationen zum Artikel:

20 mm lang, 2,7 mm Ø, max. 1 A, inkl. 2 Magnete.

Magnet-Impulsschalter (Reedkontakte) werden anstelle von Gleiskontakten zum Schalten von Relais, Signalen, Weichen usw. verwendet. Der Schaltimpuls wird durch einen am Zug angebrachten Magnetes ausgelöst. Durch unterschiedliche Einbaulage der Kontakte (z.B. quer oder längs zur Zugfahrtrichtung) ist eine »Zugerkennung« leicht realisierbar. Dadurch ist es z.B. möglich, dass z.B. Güterzüge andere Schaltvorgänge auslösen als Schnellzüge. Die Impulsschalter sind so klein, dass sie anstelle von Schwellen im Gleis eingebaut werden können. Die Kontakte sind in einem Glasröhrchen eingebaut, daher ist eine Verschmutzung ausgeschlossen und wartungsfreier Dauerbetrieb gewährleistet. Sollen größere Stromverbraucher geschaltet werden (z.B. gleichzeitig mehrere Weichen) ist zusätzlich der elektronische Schaltverstärker 5728 erforderlich.

Artikel wurde hinzugefügt!

Wir empfehlen auch folgenden Zubehör: