Bahnorama Modelleisenbahnen GmbH E-Shop

Benutzer

MW-Modell N SBB RIC Umbauwagen 1./2. Klasse Ep. IV

MW-Modell N SBB RIC Umbauwagen 1./2. Klasse Ep. IV
Anfrage zu diesem Artikel »

Mehr Informationen zum Artikel:

Vorbild
Diese RIC-Abteilwagen wurden in den Jahren 1954-1962 umgebaut aus alten Personenwagen ½. und 3. Klasse. Sie wurden grundlegend modernisiert, erhielten neue Wagenkästen und neue Inneneinrichtungen. Nach dem Umbau erhielten die Wagen zunächst die Betriebsnummern 5101-5120 , später dann die UIC-Nr. 51 85 29-80000...80018. Mit dem Einbau einer Luftheizung entsprachen sie punkto Komfort den Wagen der Bauart UIC-Y, sieht man von den geringfügig kürzeren Abteilen ab. Typisch für diese Serie und die SBB-Wagen der Bauart UIC-Y war das Maschinenabteil für das Heizungsgebläse in Wagenmitte. Der einigermassen zeitgemässe Komfort und die Viersystemheizung ermöglichte eine Nutzung dieser Wagen, auch im Ausland, bis Ende der 1970er Jahre. Die Wagen liefen auf SIG-Torsionsstab-Drehgestellen. Die Wagen wurden von den SBB überwiegend im internationalen Fern-Verkehr eingesetzt, u.a. in Zügen von und nach Deutschland und Italien. Bis Anfang der 1980er Jahre wurden die meisten dieser Wagen ausrangiert.

Modell
Bei uns erscheinen diese Wagen in Kleinserie als Spur N Modelle im Maßstab 1:160. Sie sind vorbildgerecht lackiert , fein beschriftet und haben entspr. Inneneinrichtungen. Alle Modelle haben Kurzkupplungskinematik. Es werden verschiedene Betriebsnummern aufgelegt.

Artikel wurde hinzugefügt!

Wir empfehlen auch folgenden Zubehör: